Der kostenloseEinrichtungs-Servicevon Intratone


Sie Installieren, wir kümmern uns um den Rest. Insbesondere für Sie als Hausverwaltung oder Wohnungsbaugenossenschaft dürfte unsere Service von Interesse sein, denn für allen Bestellungen können Sie jetzt unseren kostenlosen Einrichtungs-Service in Anspruch nehmen.

Einfach bequem:

  • Wir programmieren alle Transponder und Handsender
  • Diese werden in kleine Päckchen verpackt und mit den Namen der entsprechenden Bewohner versehen
  • Die Rufnummern der Bewohner sind bei Erhalt Ihrer Gegensprechanlage bereits im System hinterlegt und die Namen erscheinen in gewünschter Position auf den digitalen Klingelschildern
  • Wir erstellen die erforderlichen Zugriffsrechte für die Bewohner Ihrer Immobilie
Intratone GmbH, Gegensprechanlagen, Video-Gegensprechanlagen
Intratone GmbH, Gegensprechanlagen, Video-Gegensprechanlagen

Ihre Vorteile

  • Eine komplett voreingerichtete Gegensprechanlage samt Zubehör
  • Kostenlose Einführung in die Bedienweise Ihrer neuen Gegensprechanlage und Verwaltungs-Website
  • Alle Transponder erhalten Sie in einzelnen, beschrifteten und den Bewohnern zugeordneten Päckchen
  • Planungssicherheit und Übersichtlichkeit bei der Inbetriebnahme
  • Persönliche Ansprechpartner bei allen Fragen und Anliegen vor, während und nach der Installation

Unser kostenloser Einrichtungs-Service in 4 Schritten

1. Einführung

Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach und schnell Änderungen mit Hilfe unserer Verwaltungs-Website vornehmen können. Beispielsweise neue Bewohner einrichten. Nach ein paar Minuten können Sie das dann zwar selbst, trotzdem steht Ihnen unser Support-Team bei allen Fragen weiterhin zur Verfügung und hilft Ihnen auch gerne weiter, wenn mal etwas nicht auf Anhieb klappt.

2. Einrichtung

Unser Team richtet Ihre neue Gegensprechanlage so für Sie ein, dass sie vom ersten Moment an funktioniert: Für alle Bewohner, mit allen Rufnummern und entsprechenden Transpondern.

3. Planung und Prüfung

Gemeinsam mit Ihnen planen wir die Inbetriebnahme. Sobald Ihre Anlage eingerichtet ist, überprüft unser Team gründlich alle Abläufe um sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert.

4. Vorbereitungen

Um eine schnelle Inbetriebnahme für Sie zu ermöglichen, wird Ihre gesamte Ausrüstung in einer einzigen Sendung zusammengefasst. Die bestellten Transponderschlüssel werden von uns für jeden Bewohner entsprechend verpackt und mit Namen beschriftet. Alle Namen der Bewohner sind zudem bereits an gewünschter Position, in den digitalen Namensschildern Ihrer Anlage gespeichert und mit der entsprechenden Rufnummer verknüpft.

So können Sie Ihre neue Gegensprechanlage noch unkomplizierter und schneller in Betrieb nehmen!

Flyer als PDF herunterladen

Kontakt aufnehmen