Ein Interview mit unserem Partnerunternehmen ETS-Technik!

Unser Partnerunternehmen ETS-Technik erzählt über die langjährige Zusammenarbeit mit Intratone und die praktischen Funk- und Transpondersysteme, wie auch Gegensprechanlagen, welche kabellos über das Mobilfunknetz benutzt werden können.

Ein Interview mit unserem Partnerunternehmen ETS-Technik!

Unser Partnerunternehmen ETS-Technik erzählt über die langjährige Zusammenarbeit mit Intratone und die praktischen Funk- und Transpondersysteme, wie auch Gegensprechanlagen, welche kabellos über das Mobilfunknetz benutzt werden können.

Bitte stellen Sie uns kurz Ihr Unternehmen vor

Wir sind die Firma ETS-Technik. Wir kümmern uns um Tor und Schrankensysteme im gewerblichen Bereich. Durch unsere langjährige Erfahrung, unsere gut geschulten Mitarbeiter und ständige Weiterbildung können wir unseren Kunden einen Hersteller übergreifenden Service von der Wartung über den Kundendienst bis zur Neumontage bieten.

Was ist die Grundlage für den Erfolg Ihrer Firma?

Der wichtigste Faktor für unseren Erfolg ist ein zuverlässiger und kompetenter Service für unsere Kunden. Dabei hilft uns die gute Marktkenntnis unsere Kunden gut zu beraten und für die jeweilige Anwendung die passenden Produkte anzubieten.

Mit welchen Intratone Produkten haben Sie bereits Erfahrungen gesammelt?

Als Fachbetrieb für Tor und Schrankenanlagen kommen bei uns hauptsächlich die Funk- und Transpondersysteme der Firma Intratone zum Einsatz. Wir haben aber auch schon Sprechanlagen installiert. Insbesondere z.B. auf Besucherparkplätzen oder an abgelegenen Toranlagen, an denen keine Kommunikationsleitungen liegen lässt sich mit den Intratoneprodukten einfach eine Sprechanlage aufbauen.

Welche Vorteile sehen Sie für sich als Installateur bei den Produkten von Intratone (im Gegensatz zu anderen Anlagen)?

Perfekt ist die einfache Verwaltung der Zutrittssysteme und die Möglichkeit in Echtzeit Sender oder Transponder zu berechtigen oder zu sperren. Die Handsender, Sprechanlagen oder Codetastaturen sind von guter Qualität und für intensiven Gebrauch gebaut.

Was ist das Feedback der Bewohner und Wohnungsbaugesellschaften zu den Intratone Produkten?

Meist kommen die Zutrittssysteme bei Parkplätzen oder Tiefgaragen zum Einsatz. Hier sind häufig Verwaltungen mit der Betreuung der Objekte betraut. Viele Verwaltungen haben eine unzählige Anzahl verschiedenster Funksysteme in den diversen Objekten installiert. Es erfordert sehr viel Aufwand dieses Durcheinander zu verwalten und ständig einzelne Handsender nachzubestellen. Verwaltungen, die konsequent ihre Objekte auf Intratone umrüsten sparen nun sehr viel Arbeitszeit und Nerven im Tagesgeschäft.

Diese Kunden sind sehr dankbar, dass wir die Umrüstung der Funksysteme empfohlen haben.

Was hat Sie besonders überzeugt?

Besonders überzeugt uns die Zuverlässigkeit der Produkte und die unkomplizierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Welche Produkte interessieren Sie besonders?

Hauptsächlich interessieren uns Zugangssysteme wie Handsender, Transponder und  Codetastaturen.

Sie möchten auch Partner werden und von vielen Vorteilen profitieren?

Gerne können Sie uns jederzeit kontaktieren – wir freuen uns auf neue Partnerschaften und die gemeinsame Zusammenarbeit mit Ihnen!

Kontakt